Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Links sind individuell mit * oder dem jeweiligen Geschäft (z.B. Amazon) gekennzeichnet. Lies mehr über Werbung und Kooperationen auf dieser Website.

Kürbis Käsekuchen ohne Boden vom Blech

anne vorher seitenansicht circa 2000

Mit Kleidergröße 68 gehörte Kuchen ebenfalls gelegentlich zu meinem Ernährungsplan zum abnehmen.
Nur langfristige Umstellung auf gesündere und bewusste Ernährung bringt die Veränderung – Verbote hingegen helfen nur kurze Zeit.

Kürbis Käsekuchen – High Protein Lowcarb Variante

Cheesecake oder Käsekuchen ist eins der Rezepte, die sich sehr einfach in ein Lowcarb Rezept umwandeln lassen und von Natur aus bereits viel Eiweiß enthalten. Käsekuchen ohne Boden gehörte zu einem der ersten “figurfreundlichen” Kuchenrezepte, die ich 2006 ausprobierte, als ich noch an die 300 Kilo durch die Gegend schleppte.

Damals wurde der Käsekuchen ohne Mehl mit Dinkelgrieß zubereitet und mit zuckerfreien Dosenmandarinen hergestellt. Immer noch ein Käsekuchen Klassiker Rezept, dass ich gern mit zu Partys bringe. Natürlich war der Käsekuchen ohne Boden von 2006 längst nicht so kohlenhydratarm und eiweißreich, wie unsere heutigen Käsekuchen Rezepte.

Abgesehen davon gehört Käsekuchen zu jeder Jahreszeit zu meinen Favoriten, weil er saftig ist und ich ihn deshalb sehr gut vertrage. Einfach gemacht ist er auch noch.

Da darf natürlich ein Kürbis Käsekuchen Rezept für mein Magenbypass Blog nicht fehlen. Ich habe mich entschieden, die herbstlich nach Kürbis und Pumpkin Spice duftenden Kuchenstückchen Cheesecake Bars zu nennen. Schmal geschnitten sind sie nämlich prima aus der Hand zu essen.

Die Zutaten für die Protein Cheesecake Bars mit Kürbis hast du vermutlich bereits im Haus, wenn dein Vorratsschrank für die Ernährung nach einer Magenverkleinerung optimiert ist.

 

käsekuchen mit kürbis eiweissreich ohne mehl

Viel Eiweiß, gute Fette aus Nüssen und jede Menge Eiweiß aus Quark, Ei und Whey – Die Cheesecake Bars eignen sich als Zwischenmahlzeit ideal.

 

Pumpkin Cheesecake Bars – Die Zutaten für 1 kleines Blech
(Rechteckige Brownie Form)

300g Quark
200 Gramm Kürbispüree
60 Gramm Haselnussmus, geröstet (Im Shop anzeigen**) (oder andere Nussbutter oder 45 Gramm Butter)
2 Eier
1 Päckchen Puddingpulver Karamell (oder Vanille)
5 Gramm Flohsamenschalen
60 Gramm Whey Isolat z.B. Cookies & Cream oder Vanille (Ich nutze das hier oder das hier – beides Amazon**)
20 Gramm Kokosmehl
30 Gramm Erithrit (Das hier **) (wenn du es wenig süß magst, weglassen!)
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
2 Teelöffel vanille Erythrit (Hier das **) (oder ein paar Tropfen buttervanille Aroma)
1,5 Teelöffel Pumpkin Spice / Kürbisgewürz
100 Gramm Pecannüsse oder Walnüsse

 

kuerbis käsekuchen proteinreich

Die schöne orange Farbe macht den Käsekuchen ohne Boden zum Hingucker. Die Pecannüsse sind die perfekte herbstliche Ergänzung.

Zubereitung der Cheesecake Bars

1. Ofen auf 160 Grad vorheizen, Backform mit Backpapier oder Backfolie vorbereiten

2. Die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz extrem steif schlagen, beiseitestellen.

3. Eigelb und die restlichen feuchten Zutaten in einer großen Schüssel zu einem cremigen Teig aufschlagen. In der Küchenmaschine ruhig 3-5 Minuten auf hoher Stufe schlagen lassen.

4. Die trockenen Zutaten – außer der Nüsse für das Topping – in einer getrennten Schüssel gut vermengen und dann esslöffelweise bei laufendem Rührwerk / Mixer in den Teig geben.

5. Zum Schluss mit einem Kochlöffel das Eiklar vorsichtig unter die Käsekuchencreme heben.

6. Fülle den Teig in die Form und bestreue ihn mit den Nüssen.

7. Die Cheesecake Bars dürfen jetzt im unteren Drittel des Backofens bei Umluft 160 Grad für etwa 30-40 Minuten backen. Prüfe mit dem Stäbchen, ob der Teig fest ist.

8. Damit die Cheesecake Bars keine Risse bekommen, lass den Kuchen im Ofen auskühlen. Einfach Backofen abstellen, einen Kochlöffel in die Tür klemmen, damit die Hitze langsam entweichen kann. So kühlt der Käsekuchen schön langsam aus.

9. Am besten schmecken die Cheesecakebars lauwarm – oder gut gekühlt aus dem Kühlschrank. Dazu passt prima ein Löffelchen Schlagsahne oder einfacher Naturjoghurt als Topping.

kuerbis käsekuchen ohne mehl und zucker

Mit Vanille Erithrit bestäubt und einem Klecks Sahne begeisterten die Pumpkin Cheesecake Bars die ganze Familie.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken <3

Kürbis Proteinkäsekuchen Nährwerte
Pro Stück, bei Zubereitung mit Haselnussmus

Kalorien: 136 Kalorien
Fett: 9.1 Gramm (1.1g gesättigtes Fett)
Kohlenhydrate: 3.6 Gramm
Ballaststoffe: 2 Gramm
Protein: 9.2 Gramm

Proteine des Monats

Januar

April

Februar

 

Mai

 

März

Juni

 

Neues aus dem Blog

Nougat Haselnuss Frappuccino – High Protein Eis Shake Rezept

Nuss Nougat Milchshake Rezept mit hohem Eiweißgehalt und gutem Fett sowie wenig Kohlenhydraten für gesundes Schlemmen im Sommer

Kürbis Gugelhupf – High Protein Rezept – Lowcarb

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Proteinreicher Kürbis Topfkuchen Kürbis...

Exotische Mango Kürbis Sahnetorte – Lowcarb High Protein

Kürbis trifft Mango in dieser Mango Ricotta Käsesahne Torte. Der beliebte Klassiker bekommt Besuch vom Kürbis und natürlich ist Torte einfach ohne Backen

High Protein Maca Latte – Herbstliches Superfood

Eiweißbombe mit Superfood: Maca Latte Rezept mit einer extra Portion Eiweiß, cremig und lecker ohne Kuhmilch zubereitet – Geeignet für Lowcarb, Keto, LCHF

Pumpkin Cheesecake Bars – Protein Käsekuchen mit Kürbis

Kürbis Käsekuchen mit wenig Kohlenhydraten – Ein High Protein Rezept für die Herbststimmung und die schlanke Linie – Mein Kuchen zum fit werden und bleiben

Kürbis Vanille Waffel – Keto & Lowcarb geeignet

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Keto Proteinwaffel Kürbis Vanille...

Lowcarb Pflaumenkuchen mit Streuseln

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Zwetschgenkuchen Lowcarb mit extra...

Kürbis Protein Schneckenbrötchen mit Dr. Almond Bauertoast Mischung

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Kürbis Eiweißbrötchen - Super Lowcarb...

Chirurgie

Adipositaschirurgie, bariatrische Chirurgie, metabolische Chirurgie oder schlicht Magenverkleinerung sind verschiedene Begriffe für die chirurgische Behandlung von Adipositas. Die Allgemeinheit "kennt" vor allem das Magenband. Magenbypass und Schlauchmagen sind hingegen die am häufigsten durchgeführten Adipositasoperationen.

Energiebilanz

Adipositas oder Fettleibigkeit entsteht, wenn wir mehr Kalorien essen, als wir verbrauchen können. Diese korrekte Annahme wird jedoch regelmäßig komplett falsch interpretiert. Hier erfährst du, was Energiebilanz wirklich bedeutet, wie sie gesteuert wird, und was du tun kannst, um abzunehmen.

Adipositas

Was ist Adipositas und welche Auswirkung hat diese Krankheit?

Medikamente

Die medikamentöse Behandlung von Adipositas nennt der Mediziner Pharmacotherapie. Es gibt einige Wirkstoffe, die moderat beim Abnehmen helfen können. Das sind die Arzneimittel, denen du begegnen könntest.

BMI

Der Body Mass Index wird zur Einstufung von Körpergewicht in Bezug auf die Körpergröße genutzt. Erfahre hier, ab wann eine Adipositas vorliegt und berechne deinen Body Mass Index.

Bist du dabei?

Ja, bitte sende mir den Yourdietangel Newsletter mit Rezepten, Erfolgsgeschichten, Terminen, Neuigkeiten Rund um Adipositasoperationen, Abnehmen und Adipositas – damit ich in Zukunft zu den Ersten gehöre, die neue Beiträge lesen.

Details zur mit umfassten Einwilligung zur Erfolgsmessung, zur Nutzung des Mail Dienstleisters Mailchimp, der Protokollierung der Anmeldung und der Möglichkeit, jederzeit selbstständig den Newsletter abzubestellen finden sich in der Datenschutzerklärung.

oder