Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Links sind individuell mit * oder dem jeweiligen Geschäft (z.B. Amazon) gekennzeichnet. Lies mehr über Werbung und Kooperationen auf dieser Website.

Eiweißreiche, zuckerarme Donauwelle

Eiweißreiche Donauwelle – Magenbypassfreundlich

 
Donauwelle gehört zu den deutschen Klassikern – der beliebte Kuchen mit zweifarbigem Teig, einer Buttercremeschicht und dem Kakaoglasurüberzug ist gern gesehener Gast auf der Kaffeetafel. Die gefühlten eine Million Kalorien pro Stück, vollgestopft mit Fett und Zucker, dämpfen meine Donauwellen Euphorie ein wenig. Tja, dieses Rezept wollte ich eigentlich nicht posten. Ich hatte zu wenig Bilder gemacht und zwar wegen einer Panne. Dazu mehr später.
 
Ich poste das Protein Donauwelle Rezept nun doch, weil es uns einfach so mega lecker geschmeckt hat. Du brauchst es in deiner Rezeptesammlung für die Ernährung mit Maghenbypass und Schlauchmagen.
 

Es geht nicht um Kalorien oder Fett!

 
Klar ist: Das eine Stück im Jahr auf Tante Ritas Geburtstag oder dem Tag der offenen Tür im Fitnesscenter *true story* fällt im wahrsten Sinne des Wortes nicht ins Gewicht. Jetzt kommt das Aber: ich vertrage das „Original“ überhaupt nicht. Gib mir zwei Kuchengabeln voll und ich hänge lallend auf der Eckbank, als hätte ich mich besoffen. Dumping? Hypochonrie auf Grund meiner Eigenschaft als lebender Nährwertcomputer? Who the f*ck cares?!
 
 
vorher nachher bikini bunt6

Nach der Gewichtsabnahme kommt die Phase der Wiederherstellungsoperationen – lies dazu mehr in meinen Beiträgen über die WHOs. Das Vergleichsbild zeigt mich im April 2019 vs. Februar 2020.

 

 

Donauwelle in der Fitnessvariante

 
Ich will Donauwelle? Dann backe ich die selbst und gestalte dabei den deutschen Kuchenklassiker „Donauwelle“ ganz nach meinem Geschmack ein wenig um. Deshalb nennen wir die Kreation von heute „Falsche“ Donauwelle, denn sie ist Lowcarb, setzt auf eine Rouxdolph-freundliche Puddingcreme ohne ein Pfund Butter und dafür gibts ein paar Lowcarb Schokostückchen extra in den Teig. Damit die saftigen Kirschen mit dem Knacken von Schoki kombiniert werden. Obendrein hauen wir auch beim Eiweiß wieder ein paar extra Gramm mit in die Schüssel, damit der Kuchen gleich die Proteinzwischenmahlzeit ersetzt und wir wacker auf dem Weg zu unserer persönlichen Traumfigur bleiben.
 
 

Kleine Panne bei der Protein Donauwelle

 
Du siehst auf den Fotos eventuell, dass sich etwas Fett auf meiner Donauwelle abgesetzt hat. Ich habe nicht aufgepasst und die Schokolade zu stark erhitzt! Trotzdem wollte ich den Kuchen nicht wegwerfen – denn der Fauxpas ruiniert zwar ein klein wenig die Bilder der Protein Donauwelle fürs Blog – aber überhaupt nicht den leckeren Geschmack!
 

Gehts los?

 
Schwierigkeitsgrad: Machbar
Zeitaufwand: 30 Minuten + Wartezeiten – gerne am Vortag vorbereiten. Durchgezogen schmeckt er auch super.
 
 
protein donauwelle magenbypass rezept1

Eigentlich wollte ich die Protein Donauwelle wegen einer Panne nicht posten. Leider war die zu lecker, ihr braucht das Rezept.

 

Protein Donauwelle Vorbereitung:

 
Ofen auf 160 Grad vorheizen, 2 Schüsseln rausstellen (eine für Küchenmaschine oder Mixer, eine für trockene Zutaten), Brownie Blech mit Backpapier auslegen oder fetten. Für ein großes Backblech empfehle ich die doppelte Menge Teig, mindestens. Ich hab so ein Riesenmonster noch nicht gebacken, aus der Brownieform schneide ich 8 Stücke und die reichen in unserer Familie mit einem Stück für jeden plus zwei „Kulanz“ Stücke. 
 
Ich nehme neutrales Protein und mache einen “unsüßen” Kuchen. Wenn du es eher süß magst, verwende entweder Vanille oder einen anderen Süßengeschmack oder gib Erythrit zum Süßen dem Teig hinzu.
 

Protein Donauwelle Zutaten für den Teig:

 
60 Gramm Proteinpulver Whey Isolat mit Geschmack nach Wahl (Ich nutzte das hier** Amazon)
100 Gramm Mandelmehl (teilentölt)
1 Esslöffel Vanille Erithrit oder 1 Fl. Vanille Aroma
1 Esslöffel Kakao (Backkakao, schwach entölt)
 
30 Gramm Kokosöl , geschmolzen
165 Gramm Eier (3-4)
125 Gramm Proteinquark oder Quark
80 ml Milch
 
125g Sauerkirschen, tiefgefroren
 

Protein Donauwelle Zutaten für die Puddingcreme:

 
Vanillepudding Pulver 1 Pck.
250 ml Milch
Süße für den Pudding nach Wahl (Erithrit, Stevia etc.)
250 Gramm Magerquark
15 Gramm Whey Isolat Vanille oder Keksteig (zum Beispiel das** oder das**)
1 Päckchen Sofortgelantine bei Bedarf
 
 

Protein Donauwelle Zutaten für die Glasur:

 
80 Gramm 88% Zartbitter Schokolade geschmolzen
 
Optional:
 
30 Gramm gehackte Zartbitter Schokolade für den hellen Teig zum unterheben.
 
 

Protein Donauwelle Zubereitung

 
  1. Pudding nach Anleitung mit 250 ml Milch kochen. Das ergibt einen schönen, festen Vanillepudding. So muss das! Fülle den fertig gekochten Pudding in eine Schüssel zum Abkühlen und bedecke ihn mit Frischhaltefolie. So bildet sich keine Haut.
  2. Stell den Kakao, die Kirschen und 30 ml Milch beiseite. 
  3. Für den Teig mische alle restlichen trockenen Teig Zutaten in einer Schüssel. Rühre dann die „nassen“ Zutaten  in einem Mixer oder der Küchenmaschine zu einer glatten Masse. Gib esslöffelweise die trockenen Zutaten in die Quark-Eimasse und schlage sie sorgfältig zusammen schaumig. 
  4. Gieße etwa 2/3 des fertigen Teigs in die Brownie Form und verstreiche ihn gut. Falls die im Teig Schoki willst, streu die gehackten Stückchen einfach drauf. 
  5. Gib dem restlichen Teig das Kakaopulver und die Milch hinzu. Wer es hier besonders kräftig mag, darf Espresso (kalt) statt Milch nehmen. Auch sehr lecker.
  6. Der dunkle Teig wird auf dem hellen Teig verteilt und mit Hilfe eines Holzstäbchens oder einer Gabel marmoriert – wenn du das willst. Ich verzichte da drauf. 
  7. Jetzt kommen die Kirschen – schön gleichmäßig verteilt toppen sie den Kuchen und es geht schon ab in die Röhre. Je nach Backleistung des Ofens braucht die Leckerei 30 – 35 Minuten. Teste es mit der Stäbchenprobe! Er soll gar und durch sein, aber noch schön saftig. 
  8. Der fertige Kuchen sollte vollständig auskühlen, bevor du die Puddingcreme aufträgst. 
 
 
protein donauwelle magenbypass rezept2

Saftig mit einem angenehmen Mundgefühl und knuspriger Schokoschicht macht die Protein Donauwelle eine gute Figur.

 

Zubereitung der Puddingcreme

 
  1. Den lauwarm ausgekühlten Pudding mit dem Mixer oder in der Küchenmaschine zusammen mit dem Quark, dem Whey und dem Aroma cremig rühren. Willst du eine eher feste Creme, solltest du Sofortgelantine benutzen. Der Kuchen hat dann mehr „Stand“ um an der Kaffeetafel länger gut auszusehen. Backst du für die Familie Sonntag nachmittag und der Kuchen wir ohnehin sofort restlos verputzt? Lass die Gelantine weg, mache ich auch immer! Die Creme ist dann weicher – nicht so fest wie Buttercreme. Ich finde das super und es ist weniger Arbeit. Sofortgelantine wendest du einfach nach Packungsanweisung an.
  2. Die Puddingcreme auf den ausgekühlten Kuchen streichen und mit einem Löffel „Wellen“ in den Teig drücken. Kühle den Kuchen jetzt 2-3 Stunden, bevor du die Schokoladenglasur aufträgst.
 

Glasur

 
  1. Für die Glasur schmelzt du die Zartbitterschokolade im Wasserbad. Um Schokolade zu sparen habe ich nur 80 Gramm aufgeschrieben. Das reicht nicht für eine fast deckende Schicht, ich trage mit dem Löffel eher ein Netzmuster auf. Möchtest du den „Original“ Knack beim Anstechen des Kuchens, solltest du mit 100 Gramm Schokolade und 20-30 Gramm Kakaobutter oder Kokosöl arbeiten. Mit Kokosöl wird die Glasur etwas weicher, mit Kakaobutter knackt es richtig schön.
 
 
Der Kuchen geht jetzt noch mal ab in den Kühlschrank zum kühlen – kalt und durchgezogen finde ich ihn am besten. Vergiss nicht, mich auf Instagram mit @abnehmen.mit.yourdietangel zu markieren, wenn du das Rezept nachmachst.
 
Liebe Grüße,
Anne
 
 
Guten Appetit 🙂 
 
 
IMG 9266

Prävention im Alltag ist wichtig. Masken aus Stoff oder andere behelfsweise Mund-Nasen Bedeckungen können helfen, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Sie sind eine ergänzende Schutzmaßnahme und gelebte Höflichkeit – ersetzen aber nicht die wichtigeren Aspekte.
Bitte halte ausreichend Abstand, verzichte auf unnötige Kontakte und beachte die Hygieneregeln.

Proteine des Jahres 2019

Januar

April

Juli

Februar

 

Mai

 

August

März

Juni

 

September

Neues aus dem Blog

Brustvergrößerung mit Eigenfett nach Abnahme

Wer kommt für eine Eigenfett Brustvergrößerung in Frage? Ist die Eigenfett Methode zur Brustrekonstruktion nach extremer Abnahme geeignet? Dr. Klose erklärt, für wen die Eigenfett Brustrekonstruktion eine gute Wahl ist – und wann nicht.

Bruststraffung nach Gewichtsverlust vs. ohne Abnahme

Bruststraffung mit und ohne Gewichtsabnahme Bruststraffung nach Gewichtsabnahme vs. bei Patientinnen, die schon immer ein stabiles Gewicht haben. Vorher nachher Bilder von Patientinnen mit Bruststraffung sind im Internet mittlerweile sehr leicht...

Süßkartoffel Käse Waffel – Proteinreiche Waffel

Herzhaftes Proteinwaffel Rezept mit Süßkartoffel und Käse – eigentlich nur ein “Experiment” und jetzt doch im Blog, weil die Eiweißwaffeln alle mochten

Proteinpulver auswählen wie ein Profi

Mit diesen 4 Insider Tipps findest du blitzschnell heraus, ob dein Proteinpulver sich für die Ernährung nach Magenbypass oder Schlauchmagen eignet.

Adipositas Anwalt Tim C. Werner im Interview

Adipositas-Anwalt Tim C. Werner erzählt uns heute im Interview die wichtigsten Fakten über das Beantragen einer Straffungsoperation auch rechtlicher Sicht

Kompressions BH´s – Die Top 5 Insider Tipps

Welchen Kompressions BH trage ich nach Brustvergrößerung oder Bruststraffung? Wie finde ich den richtigen Stütz BH nach einer Brustoperation? Top 5 Tips

Protein Nudeln aus grünen Sojabohnen – Review

Proteinreiche Fettuccine aus grünen Sojabohnen – Erfahrungsbericht zu eiweißreicher Pasta mit wenig Kohlenhydraten für Magenbypass Ernährung geeignet.

Crispy Protein Ice Pops – Protein Eis am Stiel

Protein Eis am Stiel alias Crispy Protein Ice Pops machen den Sommer mit eiweißreichen, proteinarmen Eis Snacks zum Selbermachen schöner. Magenbypass und Schlauchmagen taugliches Rezept.

Chirurgie

Adipositaschirurgie, bariatrische Chirurgie, metabolische Chirurgie oder schlicht Magenverkleinerung sind verschiedene Begriffe für die chirurgische Behandlung von Adipositas. Die Allgemeinheit "kennt" vor allem das Magenband. Magenbypass und Schlauchmagen sind hingegen die am häufigsten durchgeführten Adipositasoperationen.

Energiebilanz

Adipositas oder Fettleibigkeit entsteht, wenn wir mehr Kalorien essen, als wir verbrauchen können. Diese korrekte Annahme wird jedoch regelmäßig komplett falsch interpretiert. Hier erfährst du, was Energiebilanz wirklich bedeutet, wie sie gesteuert wird, und was du tun kannst, um abzunehmen.

Adipositas

Was ist Adipositas und welche Auswirkung hat diese Krankheit?

Medikamente

Die medikamentöse Behandlung von Adipositas nennt der Mediziner Pharmacotherapie. Es gibt einige Wirkstoffe, die moderat beim Abnehmen helfen können. Das sind die Arzneimittel, denen du begegnen könntest.

BMI

Der Body Mass Index wird zur Einstufung von Körpergewicht in Bezug auf die Körpergröße genutzt. Erfahre hier, ab wann eine Adipositas vorliegt und berechne deinen Body Mass Index.

Bist du dabei?

Ja, bitte sende mir den Yourdietangel Newsletter mit Rezepten, Erfolgsgeschichten, Terminen, Neuigkeiten Rund um Adipositasoperationen, Abnehmen und Adipositas – damit ich in Zukunft zu den Ersten gehöre, die neue Beiträge lesen.

Details zur mit umfassten Einwilligung zur Erfolgsmessung, zur Nutzung des Mail Dienstleisters Mailchimp, der Protokollierung der Anmeldung und der Möglichkeit, jederzeit selbstständig den Newsletter abzubestellen finden sich in der Datenschutzerklärung.

oder