Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen. Links sind individuell mit * oder dem jeweiligen Geschäft (z.B. Amazon) gekennzeichnet. Lies mehr über Werbung und Kooperationen auf dieser Website.

Haferbrei Bagels mit Eiweiß

Was schmeckt kalt wie Quarkbällchen und hat wenig Kalorien und nur gesunde Zutaten, muss nicht frittiert werden und ist in fünf Minuten zusammengerührt?

Mamas Porrige Bagel oder Haferbrei Bagels natürlich!

Meine Mutter hat experimentiert an süßen Milchbrötchen mit Hafer – und ich blogge euch das Rezept. Im Grunde genommen ist es gebackener Haferbrei mit Quark und etwas Ei, schnell zusammengerührt und je nach Geschmack mit ganzen Eiern oder Eiklar möglich. Mit einem Wechsel weg von Weizenprodukten zu Hafer und proteinreichen Lebensmitteln hat meine Mutter innerhalb der letzten zwei Jahre “nebenbei” vier Kleidergrößen und eine Menge Bauchfett verloren.
 
 
4 kleidergroessen abnehmen glutenfrei
 
 

Hafer macht schlank

 
Hafer ist nämlich eins der Lebensmittel, die ausnahmsweise mal „wirklich“ gut zum Abnehmen und für Menschen mit Diabetes funktionieren und dabei auch noch satt machen. Nicht umsonst gehören Haferflocken zu einem Grundnahrungsmittel in der Ernährung von Athleten – sie geben Energie, ohne direkt in den Fettspeichern zu landen oder den Blutzucker auf die Spitze zu treiben.
 
 

Haferbrei Bagels sind einfach und schnell

 

protein bagels haferbrei

Deshalb wollte ich euch Mamas Haferbrei Bagels nicht vorenthalten. Rezepte zum Abnehmen sammeln wir ja alle gern, ich bin da keine Ausnahme.

Hafer ist das einzige Getreide, das ich problemlos vertrage, ohne aufzublähen oder hungrig davon zu werden und eins sag ich euch: Zu meiner nächsten Wiederherstellungsoperation im Juli werde ich mir genau diese Porrige Protein Bagels vorbacken und mit ins Krankenhaus nehmen, damit ich die frühstücken kann.
 
Mit einer gut ausgestatteten Lowcarb Küche ist vermutlich kein Einkauf nötig und du kannst direkt loslegen und in 30 Minuten duftende süße Bagels auf den Tisch stellen. Bist du mit den Lowcarb Basic Zutaten noch nicht ausgerüstet, sind es alles sehr preiswerte Zutaten auf der Liste.
 
 

 

Zutaten (für 6 Mini Bagels a 60 Gramm):

 
125g Magerquark
125 ml Milch
1 Ei
25 Gramm süßes Wheyprotein (Vanille Whey oder Cookies & Cream Whey)
15 Gramm gemahlene Mandeln
12 Gramm Bambusfaser (oder 20 Gramm Kartoffelfaser)
10 Gramm Flohsamenschalen (Auf Amazon anzeigen)
25 Gramm Haferkleie
1 Teelöffel Backpulver
1 Prise Natron
1/2 Esslöffel Apfelessig
 
 
Alternativen:
 
Whey Isolat geht jede Sorte oder auch geschmacksneutral, um wenig süße Bagels zu backen, die auch mit Käse gehen. Durch Hafer und Milch sind die Milchproteinbagels auch ohne süßes Proteinpulver eher süßlich und eignen sich nicht für sehr herzhafte Beläge. Wer nur neutrales Whey hat, kann auch Lowcarb Süße oder Aroma verwenden, um den gewünschten Geschmack zu erhalten.
 
 

protein haferbrei bagels rezept

 
 

Zubereitung der Haferbrei Bagels

 
 
Vorbereitung: Koche die Haferkleie mit 75 ml Milch zu einem Brei. Am besten geht das in der Mikrowelle. Lass den Brei etwas abkühlen.
  1. Heize den Backofen auf 150 Grad Umluft vor, stell die Form für kleine Bagels / Donuts bereit (ich nutze diese hier – Link zu Amazon*)
  2. Während der Haferkleiebrei abkühlt, mische alle übrigen Zutaten zu einer einheitlichen Masse und gib zum Schluss den lauwarmen (oder kühlen) Haferbrei dazu.
  3. Fülle die Mixtur in die 6 kleinen Förmchen. Falls du keine Bagel Form hast, geht auch die Burger Bun Form in S oder eine Muffinform.
  4. Lass den Teig für 5 Minuten in den Förmchen quellen und dann ab in den Ofen für 25 Minuten circa. Die Milchbagels schmecken lecker in hell! Sie sind dann saftig wie ein Quarkbällchen innen, und flauschig durch die Flohsamen und Fasern.

 

 
 

Haferbrei Bagels auch ohne Toaster lecker

 
Diese Babys hier kannst du natürlich wie all meine Bagels auftoasten direkt vor dem Verzehr. Im Gegensatz zu den normalen Proteinbagels brauchst du diese nicht unbedingt toasten, wenn du die Quarkbällchen Konsistenz genauso toll findest, wie ich.
 
Pur schmecken sie lecker mit Frischkäse und Marmelade oder anderem süßen Aufstrich. Dem Teig lassen sich Rosinen, getrocknete Cranberries oder Apfelstücke etc. zumischen, um Abwechslung zu erhalten – Aufstrich wird dann unnötig.
Ich liebe diese Dinger, hat Mama gut gemacht 🙂
 
 Die Nährwerte der blanken Milch Bagels sind durchaus alltagstauglich und erlauben wie üblich ein Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Knapp 5 Gramm langsame Kohlenhydrate, 4 Gramm Ballaststoffe und fast 9 Gramm Eiweiß sättigen lange. In der kleinen Form gebacken wird die Konsistenz optimal, als große Bagels fand ich diese Mischung nicht so gut.
 
Durch die kleine Portionsgröße und den saftigen Teig eignen sich die Mini Bagels mit einem Minimagen prima, insbesondere in den ersten Monaten nach der Flüssigphase, wo die Portionen noch sehr eingeschränkt sind.
 
Wie alle Proteinbagels in meinem Blog sind diese Babys hier sehr ballaststoffreich. Denke bitte unbedingt dran, stets ausreichend Wasser, Kaffee oder ungesüßten Tee zu trinken.
 
 

Nährwerte Proteinreiche Haferbrei Bagels

 
 
Ein Bagel (Grundrezept mit Bambusfasern, ganzem Ei und Milch zubereitet, ohne Zusätze) wiegt 61 Gramm lt. Rezept und liefert
 
91 Kalorien
3 Gramm Fett (0.7 gesättigt)
4.9 Gramm Kohlenhydrate
4.2 Gramm Ballaststoffe
8.9 Gramm Eiweiß
 
 

Neues aus dem Blog

Feta Tomaten Auflauf mit Bacon – Rezept für Magenverkleinerung

Feta Auflauf Rezept mit Tomate und Bacon Feta Auflauf als schnelle Lowcarb High Protein MahlzeitFeta Auflauf gehört seit meiner Magenbypass Operation 2017 zu meinen Lieblingsgerichten. Rezepte für Feta Auflauf schreibe ich ungern. Warum? Weil...

Kompressionsmieder nach plastischen Operationen – Meine Lieblings Kompressionswäsche

Kompressionsmieder – Wichtig für ein optimales Ergebnis der Bauchstraffung     Kompressionsmieder oder Kompressionswäsche ist heute das Thema des Tages. Happy Friday, meine Herzen. In großen Schrittern nähert sich meine zweite...

Protein Käsekuchen Muffins – Rouxdolphs Geburtstagsrezept

Käsekuchenmuffins oder Mini Cheesecakes habe ich zum 2. Geburtstag meines Magenbypasses gebacken. Heute teile ich das Käsekuchen Protein Rezept mit euch. Diese Muffins sind fluffig und nicht so platt und latschig wie Käsekuchenmuffins aus Eiklar, Magerquark und Proteinpulver. Die Nährwerte sind immer noch prima!

Antrag auf Bauchstraffung bei der Krankenkasse unnötig? So geht es ohne Bürokratie?!

Bauchstraffung ohne Antrag bei der Krankenkasse – einfach nur mit Überweisung vom Hausarzt ins Krankenhaus. So einfach ist das?! Oder etwa doch nicht? Der Antrag auf postbariatrische Wiederherstellungsoperationen wie Bauchdeckenstraffung, Oberarmstraffung, Bruststraffung, Thoraxstraffung usw. macht vielen Menschen nach extremer Gewichtsabnahme Angst. Auf Facebook geht ein Merkblatt um, das einerseits wahr ist – andererseits aber in der Realität für 99% der Betroffenen nicht in Frage kommt. Speziell für jene, die es sich besonders wünschen. Das sind die Menschen von uns, die leider von ihrer Krankenkasse bereits eine oder mehrere Ablehnungen ihres Antrags auf Hautstraffungen bekommen haben.

Muster Antrag auf Kostenübernahme Krankenkasse für deine WHO

Muster Antrag mit vielen Tips und Tricks für ein zielorientiertes, knackiges Anschreiben für deinen Antrag auf Kostenübernahme für Bauchstraffung, Oberschenkelstraffung und Co. Ich verrate, wie ich die Zusage für sieben Hautoperationen nach 200 Kilo Abnahme bekam.

Bestes Burger Rezept der Welt: Rouxdolphs Banana Peanut Burger

Das ultimative Burger Rezept für experimentierfreudige Menschen und alle Verrückten – ich präsentiere den Banana Peanut Burger ohne Brötchen, eins von Rouxdolphs Lieblingsrezepten.

Red Pesto Protein Bagels – Magenbypass Rezept

Proteinbagels mit Red Pesto – meine neueste Kreation der lowcarb highprotein Bagel Familie trumpft mit leckerem italienischem Flair und hat als Grillbeilage die ganze Familie begeistert.

Bist du dabei?

Ja, bitte sende mir den Yourdietangel Newsletter mit Rezepten, Erfolgsgeschichten, Terminen, Neuigkeiten Rund um Adipositasoperationen, Abnehmen und Adipositas – damit ich in Zukunft zu den Ersten gehöre, die neue Beiträge lesen.

Details zur mit umfassten Einwilligung zur Erfolgsmessung, zur Nutzung des Mail Dienstleisters Mailchimp, der Protokollierung der Anmeldung und der Möglichkeit, jederzeit selbstständig den Newsletter abzubestellen finden sich in der Datenschutzerklärung.

oder