Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalten wir ohne Mehrkosten für dich eine Miniprovision. Wir stellen nur Sachen vor, die wir selbst gern und häufig benutzen.

Proteinriegel – Sinnvoll oder Süßkram mit Heiligenschein?

Frappuccino liebe ich – nur die Kalorien, die nicht!

Bei sommerlichen Temperaturen ist mir nach Milchshake. Nach dem Milchshake-Debakel vor ein paar Wochen wusste ich, dass ein Milchshake aus einer Kugel! stinknormaler Eiscreme mit Milch bei mir ein Dumping vom Feinsten auslöst.

Schweißausbrüche und durchgeschwitzte Klamotten bis auf die Haut inklusive.

Zum Glück ist es ganz leicht, ein hausgemachtes Frappuccino Shake nach dem Vorbild meiner geliebten Starbucks Frappuccinos zuhause selbst zu machen. Dazu noch mit wenig Fett, viel Eiweiß und einem moderaten Anteil an Kohlenhydraten.

Starbucks Copycat Rezept: Vanilla Frappuccino

Zutaten:

250 ml fertig angerührten Vanille Proteinshake, in Eiswürfelform eingefroren
60 ml Espresso, kalt
50 ml Milch
¼ Vanilleschote
1 Messerspitze Zimt
1 Mini-Prise Salz

vanilla frappuccino eiskaffee lowcarb

 

Zubereitung:

frappuccino vanille selber machen rezept

Im Omni Blend 5 werden Smoothies und Slushys super cremig.

1. Bereite den Eiweißshake nach Anleitung zu. Achte darauf, ein Whey Eiweiß oder kollagenes Eiweiß ohne Bindemittel zu verwenden. Sehr

cremige Shakes eignen sich nur bedingt zum einfrieren.

Ich habe dieses Rezept mit dem Fertigshake von all-In gemacht und bereits sehr häufig zuvor mit einer Mischung aus zerolight in »Vanilla Icecream« und Whey Isolat Natur zubereitet. Gut eignen sich z.B. auch Adozan, allin Pure oder Primal Whey für dieses Rezept.

Ab in den Gefrierschrank damit

2. Fülle den Shake in eine Eiswürfelform. Besonders geeignet sind Formen mit Deckel oder Eiswürfelbeutel. Die Eiswürfel frieren je nach Leistung deines Gefrierschranks eine Stunde oder länger. Nutze die Zwischenzeit, um den Kaffee zu kochen. Nutzt du Espresso (Warum Espresso nach Magenverkleinerung eine gute Wahl sein kann), brauchst du die 50 ml Milch extra.

Wenn du Filterkaffee nehmen möchtest, brauchst du eher 100- 120 ml, um auf genügend Kaffeearoma zu kommen. Lass dann die Milch einfach weg!

Lass den Kaffee in Ruhe abkühlen.

Jetzt wird ein Frappuccino daraus!

3. Die gefrorenen Shake-Eiswürfel gibst du zusammen mit der ½ Vanilleschote, dem Salz und dem Zimt in den Standmixer. (Ich benutze den Omni Blend V – auf Amazon anzeigen).

4. Gib nun den Espresso und die Milch bzw. deinen Filterkaffee hinzu und mixe auf höchster Stufe mit Hilfe des Stößels. Der Sößel ist eine Art Rührer, mit dem du während des Pürierens die Masse umrühren kannst. Je nach Modell ist er im Lieferumfang dabei. Das Rühren ist wichtig, damit die Messer nicht im Leerlauf durchdrehen und dir der Motor des Standmixers um die Ohren fliegt.

5. Wenn die Mischung einheitlich nach Frappuccino aussieht, ist die große Portion Vanilla Frappuccino bzw. Frozen Vanilla Macciato fertig.

6. Dieses Rezept ist für die Cupgröße »Venti« bei Starbucks ausgelegt. Wenn du noch nicht so gut trinken kannst, halbiere die Portionsgröße und verwende jeweils nur die Hälfte der Zutaten. Die Eiswürfel halten sich tagelang im Kühlfach – du kannst also durchaus auf Vorrat welche einfrieren.

frozen vanilla macciato proteinshake

Ich liebe Starbucks Kaffee und der Post ist nur Werbung aus Überzeugung, ich handle nicht im Auftrag von Starbucks. Wer mit auf Instagram folgt, weiß es. Wenn ich in die Nähe eines Starbucks komme, brauche ich erst Mal einen riesigen Kaffee 🙂

 

Nährwerte (bei Zubereitung mit Allin Protein Drink Vanille Light und Halbfettmilch)

Kalorien: 157

Kohlenhydrate: 11.6 Gramm (Zucker: 10.9 Gramm)

Ballaststoffe: 5 Gramm

Protein: 21.9 Gramm

 

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Tagge mich auf Instagram @Magenbypassfreiburg und zeig mir deine Frappuccino Kreation.

Genutzte Produkte

Vorteile

  • Praktisch zum Mitnehmen
  • Vitamine und Mineralstoffe drin
  • Gut gekühlt super lecker
  • Absolut flüssig

Nachteile

Bisher habe ich keine festgestellt.

Vorteile

  • Leckerer Geschmack
  • Weiche Konsistenz
  • Sortenauswahl
  • Super Preis, wenn man online kauft (halber Preis gegenüber Drogerie)
  • 35 Gramm Riegel

Nachteile

  • Keine

Vorteile

  • Hammer lecker
  • Riegel ist in 2 kleinen Teilen
  • Übers Internet sehr günstig (in der Drogerie doppelt so teuer)
  • Kann man sogar abonnieren
  • Tolle Sorten

Nachteile

  • Suchteffekt möglich (echt lecker)
  • Etwas höhere Kalorien